Dienstag, 20. Mai 2008

Schad drum! - Die Zeitschrift BERGE gibt es nicht mehr

berge150 Ausgaben lang hat die Zeitschrift BERGE, herausgegeben von Micky Pause, ihre Leser unterhalten und informiert. Starke Bildstrecken, ausführliche Berichte, Texte, die nicht nur minimal verlängerte Bildlegenden waren. Immer ging es um die Freude am Unterwegssein in den Alpen und sonst irgendwo auf der Welt. Doch in weit stärkerem Maß als die Mitbewerber auf dem engen Zeitschriftenmarkt, befasste sich BERGE auch mit den Menschen, die im Gebirge leben, mit Kultur und Brauchtum.

Die erste Ausgabe – sie erschien Anfang der achtziger Jahre – war dem Matterhorn gewidmet. Da rümpfte noch mancher Bergfreund die Nase: Was sollte man zum Matterhorn noch Neues bieten. Aber die Folgejahre zeigten dann, dass BERGE sehr wohl in der Lage war, die herrlichsten Alpenregionen immer wieder auch aus anderer Perspektive zu präsentieren.
Die letzte Ausgabe von BERGE ist wieder dem Matterhorn gewidmet.
Schade, dass es BERGE nicht mehr gibt!

Filmfest St. Anton Blog

Berge - Menschen - Abenteuer

Hier geht's zum FILMFEST

Facebook Fan Page

Filmfest St. Anton on Facebook

FILMFEST Videos

Loading...

Aktuelle Beiträge

18. Filmfest St. Anton
Eine Reise um die Welt. Zu den schönsten und zu...
filmfest - 26. Jun, 20:15
Filmfest 2011: Preisverleihung
Gerade eben erhielt Eliza Kubarska für ihren Film...
filmfest - 30. Aug, 15:48
Filmfest 2011: Der Freitagabend
Street Climbing, Freeriden, Klettern und Mountainbiken,...
filmfest - 26. Aug, 10:48
Interview mit Wolfgang...
filmfest - 26. Aug, 10:40
"Erster auf dem Everest":...
filmfest - 26. Aug, 10:39

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 3660 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Jun, 20:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Ausstellung
Interviews
News
Tipps
Vermischtes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren